Instagram Live-Produzent

Instagram's Live Producer vor der Markteinführung. Hier ist, was Sie für Ihr Live-Streaming wissen müssen.

Listen to the related podcast.

Dank einer neuen Funktion können Instagram-Nutzer bald direkt von ihrem Desktop aus mit Streaming-Plattformen live gehen. Durch den Einsatz von Live-Streaming-Software können die Nutzer nun gleichzeitig mit Instagram und anderen Netzwerken wie Facebook und LinkedIn live gehen. Durch die Verwendung von Streaming-Plattformen wie Ecam Live, Streamyard oder Restreamerhalten die Instagram Live-Videos ebenso ein ein professionelleres Aussehen.

Live zu gehen auf Instagram, das ist für viele Content-Ersteller bereits die beliebteste Möglichkeit zu Videos zu streamen. Bislang war es jedoch nur möglich, einen Livestream direkt aus der Instagram-App zu starten. Mit der Änderung wird es möglich sein, zusätzliche Kameras, externe Mikrofone und Grafiken ausserhalb des Smartphones einzubinden. Nutzer können so selbst produzierte Inhalte live oder vorproduziert in hoher Qualität über Instagram ausstrahlen.  

Mit diesem Schritt, könnte es Instagram gelingen, zur Top Live-Streaming Platform aufzusteigen. In den USA liegt Instagram nur hinter anderen Netzwerken wie YouTube und Facebook in Beliebtheit der Nutzer zurück. Was die Anzahl der weltweiten Nutzer angeht, so ist Instagram bereits auf einem Höhenflug seit Mitte 2018 haben sich die Nutzerzahlen auf 2 Milliarden verdoppelt.

Seit Anfang November 2022 befindet sich die angekündigte Funktion noch in der Testphase mit einer kleinen Gruppe von Personen. Erste Leaks und Videos aus der Testphase sind bereits in den sozialen Medien aufgetaucht.

Die Öffnung von Instagram für Live-Videos ist eine Folge des eigenen Erfolgs

Instagram war immer anders, wenn es um das Live-Video ging. Nutzer mussten von ihrem Smartphone mit der Instagram App live gehen. Nutzer, die dies mit technischen Tricks umgehen wollten, mussten mit harten Konsequenzen und der Sperrung rechnen. Dies ging so weit, dass Smartphone ähnliche Geräte entwickelt wurden, welche sich formal an die Regel hielt aber andere Live-Netzwerke befeuern konnte. Instagrams strategischer Schritt dürfte nun diesen Geräten einen Strich durch die Rechnung machen.

Caroline Immer von onlinemarketing.de findet es erstaunlich, dass Instagram das Live-Streaming erst jetzt über den Desktop ermöglicht. Was auch immer die Gründe von Instagram waren: Sowohl der Erfolg von Instagram Live als auch die restriktive Beschränkung auf die Instagram-App waren wohl nicht mehr aufrechtzuerhalten.    

Instagram Lives werden ein Stück exklusiv bleiben

Mit der Öffnung für Live-Plattformen sichert sich Instagram dennoch einen gewissen Sonderweg. Denn der Instagram Live Producer ermöglicht es nur über einen Stream Key, auf Instagram live zu gehen. Dieser Stream-Key ist nicht statisch und wird bei jeder Nutzung des Live Producers aktualisiert. Das bedeutet, dass eine einmalige Anmeldung zwischen der Live-Plattform und dem Netzwerk nicht ausreicht, wie es bei allen großen Live-Netzwerken der Fall ist. Auf Instagram muss das Producer-Tool vor jedem Live-Auftritt neu gestartet werden.

So funktioniert das Live-Gehen mit dem Instagram Producer

Nachdem das Live Producer Tool geöffnet wurde, ermöglicht die Eingabe der Stream URL und des Stream Keys den direkten Broadcast zu Instagram Live. Um den Stream zu starten, muss anschließend Instagram am Desktop geöffnet werden und die Live-Funktion über das Plus am oberen Bildschirmrand ausgewählt werden. Nun können User den Live Stream benennen, den Broadcast auf „öffentlich“ einstellen und eine Preview des Streams ansehen.

Übrigens: Das Live-Video muss immer über den Producer gestartet und beendet werden. Ansonsten läuft der Stream zunächst auf Instagram weiter und zeigt nur das letzte Bild an, bevor die Streaming-Software endet. Auch die Kommentare sind nur über den Live Producer sichtbar und können nur dort beantwortet werden. Man braucht fast schon einen Assistenten, um live zu gehen. Mal sehen, ob sich hier noch etwas ändert.

Bringt der Live Producer von Instagram den Durchbruch für professionelle 9:16-Formate?

Live-Videos im Hochformat sind auf Streaming-Plattformen wie Ecamm bereits technisch möglich. Ebenso werden vertikale Formate von Facebook und Twitter unterstützt. Dennoch gibt es kaum professionelle Streamer, die davon Gebrauch machen. Die Öffnung von Instagram für Live-Streaming-Software könnte professionellen Live-Videos im 9:16-Format zum Durchbruch verhelfen.

Was bedeutet der Schritt von Instagram für den Streaming-Markt?

Man kann also schon gespannt sein, ob Instagram dem Live-Video Bereich einen neuen Boost verpasst. Ich prophezeie, dass er der Live-Video-Branche in mehrfacher Hinsicht einen Schub geben wird: Zum einen dürfte es damit (endlich) der Vergangenheit angehören, dass Streamer einen Stream auf Facebook, LinkedIn und Co. starten, während sie gleichzeitig ein Smartphone mit Instagram Live bedienen und damit sich und das Publikum völlig überfordern.

Zweitens zeigt die Entwicklung von Instagram eine Annäherung an einen einzigen Livestream, der in hoher Qualität produziert und unabhängig über die sozialen Plattformen ausgestrahlt wird. Dies gibt den Content-Produzenten grünes Licht für die Produktion hochwertiger Inhalte, insbesondere im vertikalen Format.

"LIVE gehen" mit dem Instagram Live Producer
Der Instagram Live Producer ermöglicht es Ihnen, über eine dynamische Stream-Taste live auf Instagram zu gehen.
Wir helfen Ihnen, qualitativ hochwertige Live-Videoübertragungen und -Streaming in Ihrem Look & Feel durchzuführen. Steigen Sie in das LIVE Mindset ein und gewinnen Sie Kunden mit Leichtigkeit!

Ich bin Daniel Schwenger, ein Spezialist für digitales Marketing und YouTube-Influencer in Genf, Schweiz. Ich helfe Vordenkern und Geschäftsinhabern, eine authentische Botschaft zu vermitteln, vor der Kamera gut auszusehen und Vertrauen, Engagement und neue Kunden zu gewinnen.

Würdest du gerne von mir interviewt werden und deine Botschaft in einem professionellen und authentischen Rahmen mitteilen? Lasse uns ein Informationsgespräch vereinbaren und herausfinden, wie ich dich unterstützen kann.

Weitere Artikel

de_DEDeutsch

Anmeldung für den Newsletter

Abonnieren Sie den Newsletter für Live-Übertragungen
Kostenlos - Trage dich jederzeit aus